Ziele und Leitlinien

der KulturTafel Elmshorn

 

Leitlinien der KulturTafel Elmshorn

 

1. Präambel

Kultur ist uns wichtig, deshalb ermöglichen wir benachteiligten Menschen die Teilhabe an Kulturerlebnissen!

  • Wir sind überzeugt, dass das Erleben von Kunst und Kultur ein wichtiger Baustein ist, damit kultureller und sozialer Zusammenhalt in unserer Gesellschaft vernünftig miteinander funktionieren.
  • Wir wollen Teilhabe fördern und gleichzeitig die öffentliche Wahrnehmung von Kunst und Kultur besonders zu gesellschaftlich benachteiligten Mitmenschen bringen.
  • Wir ermöglichen ElmshornerInnen mit geringem Einkommen, Menschen mit Behinderung oder Unterstützungsbedarf durch die Vermittlung von Eintrittskarten den kostenfreien Zugang zu kulturellen Veranstaltungen in unserer Stadt.

 
2. Ziele
Mit unserer Arbeit verfolgen wir nachstehende Ziele:

  • Kulturinteressierte Menschen mit geringem Einkommen, Menschen mit Behinderung oder Unterstützungsbedarf die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen und konkret zu verbessern.
  • Den kulturellen und sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft festigen.
  • Bildung, Integration und bürgerliches Engagement in den Mittelpunkt stellen, stärken und ausbauen.
  • Dem Kulturgast ohne Stigmatisierung gegenüberstehen, ihn beraten, unterstützen und Teilhabe ermöglichen.

3. Leitlinien
Im Zusammenwirken mit Kultureinrichtungen - unseren KulturPartnern - werden von uns nicht verkaufte Eintrittskarten zur Vermittlung an Menschen mit geringem Einkommen oder mit Behinderungen - unseren KulturGästen - zur Verfügung gestellt. Die KulturPartner übernehmen in diesem Projekt eine besonders wichtige Funktion.

Bei der Bemessung der Einkommensgrenzen orientieren wir uns an den Armutsgefährdungsgrenzen der Europäischen Union.

 

Wir kooperieren mit sozialen Einrichtungen in Elmshorn - unseren SozialPartnern - bei denen sich Interessierte - unsere KulturGäste - anmelden können.

Oft haben die KulturGäste bereits Erfahrungen mit den SozialPartnern gesammelt und so ist der gegenseitige vertrauensvolle Umgang bekannt und erprobt.

Ganz bewusst setzt sich der gewählte SozialPartner dafür ein, dass die Anmeldung unbürokratisch und respektvoll erfolgt und übernimmt gleichzeitig die Überprüfung der Bedürftigkeit. Nach der Bestätigung durch den SozialPartner erfolgt die Aufnahme des KulturGastes in die KulturGast Liste der KulturTafel Elmshorn.

 

Unsere ehrenamtlichen HelferInnen - die KulturVermittler - nehmen gemäß der in der Anmeldung genannten Interessengebiete der KulturGäste die Vermittlung der gespendeten Eintrittskarten vor.

Bei positiver Rückmeldung des KulturGastes werden die Eintrittskarten auf seinen Namen an der Abendkasse des KulturPartners hinterlegt.

Die KulturVermittler sind gegenüber dem KulturGast respektvoll und einfühlsam und tragen die Verantwortung, dass niemand benachteiligt oder bevorzugt wird. Die Kartenvermittlung erfolgt nach einem geregelten festgelegten System.

 

Das Kooperationsteam der KulturTafel Elmshorn, bestehend aus fünf Vereinen und einem Verband, ist politisch, kulturell und weltanschaulich unabhängig und pflegt Partnerschaften mit örtlichen Institutionen und Trägern sozialer Aufgaben.

Alle Beteiligten streben eine konstruktive Zusammenarbeit und eine von Vertrauen geprägte intensive Kommunikation an.

Entfremdet und entwürdigt ist nicht nur der, der kein Brot hat, sondern auch der, der keinen Anteil an den großen Gütern der Menschheit hat.

Rosa Luxemburg


Kontakt:

"engagiert" in Elmshorn
Anlauf und Beratungsstelle

Alter Markt 11

Marktpassage 1. Stock

25335 Elmshorn

Telefon: 780 84 44

Freiwilligenforum Elmshorn

Torhaus am Probstendamm

Probstendamm 7

25335 Elmshorn

Telefon: 29 48 06

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von

12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Mail: info@kulturtafel-elmshorn.de

 

Montag und Mittwoch von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr

kartenvermittlung@kulturtafel-elmshorn.de

 

wichtige Mailadressen:

info@kulturtafel-elmshorn.de

kartenvermittlung@kulturtafel-elmshorn.de

 

Downloads:

Flyer KulturTafel Elmshorn - mehr lesen

Flyer: Wie kann ich Kulturgast werden -

herunterladen, ausfüllen und abgeben

Liste der Sozialpartner - download hier

 

Kartenvermittlung:

Telefon: 0176 438 438 94 

Telefon: 0176 568 956 81

 

Spendenkonto:

Elmshorner Spendenparlament e. V.

Kontozusatz: Kulturtafel Elmshorn

 

IBAN: DE47 2215 0000 0111 1971 82